Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

61

Montag, 20. März 2017, 10:45

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

HANNOVER (SID) - Kompletter Neuanfang mitten im
Aufstiegsrennen: Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat zwei Tage nach
dem 0:0 beim FC St. Pauli Trainer Daniel Stendel entlassen.
Nachfolger wird André Breitenreiter, mit dem Sportchef Horst Heldt
bereits bei Schalke 04 zusammengearbeitet hatte.
Vor zwei Wochen hatte sich der ambitionierte Zweitligist aus
Niedersachsen bereits von Sport-Geschäftsführer Martin Bader und dem
Sportlichen Leiter Christian Möckel getrennt.
SID pl rd
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

62

Montag, 20. März 2017, 12:26

Jetzt gibt Hotte den Roten den Rest...

Und der Würzburger Wulnikowski, Sambamarco verlinkte noch kürzlich zu einem Artikel zu u.a. seiner Person, mit Kreuzbandriß...
http://www.br.de/nachrichten/unterfranke…rletzt-100.html
Einmal Löwe, immer Löwe!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

63

Montag, 20. März 2017, 22:02

Union Berlin in der 1. Liga hätte was. Die Aufsteiger der letzten Jahre haben immer etwas Abwechslung reingebracht. Den anderen Teams da oben in der 2. Liga kann ich nicht so viel abgewinnen, am ehesten noch Stuttgart, weil die einfach in die 1. Liga gehören.
W11 Liga 1

64

Dienstag, 21. März 2017, 00:22

Hannover gehört schon in die 1. Liga. Ich will mal wieder mitm Fahrrad zum Auswärtsspiel. Aber nicht zur Relegation.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

65

Dienstag, 21. März 2017, 09:42

Da hat wohl jeder so seine eigene Meinung (vermutlich auch ein wenig dadurch bedingt, wo man herkommt). Wegen mir dürfte der VfB sammt dem hässlichen Talkessel in der Versenkung verschwinden :D

66

Dienstag, 21. März 2017, 10:37

Keller und Eisern Union... :bayerapplaus
Einmal Löwe, immer Löwe!

67

Dienstag, 21. März 2017, 10:54

Union muss noch nach Stuttgart, Braunschweig und Hannover. So schön die ganze Euphorie auch ist: durch ist der FCU noch lange nicht. Weiter konzentriert arbeiten.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher