Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

1 821

Freitag, 29. Dezember 2017, 14:17

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

15 Spiele / 4 Tore. Nicht seine beste Quote bisher.

1 822

Freitag, 29. Dezember 2017, 16:32

15 Spiele / 4 Tore. Nicht seine beste Quote bisher.


Überschätzter Schauspieler

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 823

Freitag, 29. Dezember 2017, 17:07

Er war auch zwischendurch verletzt und bei West Ham läuft es allgemein nicht so gut.
W11-Liga 3

1 824

Freitag, 29. Dezember 2017, 18:40

Das ist aber doch das Hauptproblem mit ihm. Wenn es gut läuft trifft er. Aber wenn es mal schwierig wird kann man nicht mehr viel erwarten.

1 825

Freitag, 29. Dezember 2017, 22:37

Das ist aber doch das Hauptproblem mit ihm. Wenn es gut läuft trifft er. Aber wenn es mal schwierig wird kann man nicht mehr viel erwarten.
Was er hier letzte Saison eindrucksvoll bewiesen hat. Ein sehr guter Verkauf mit Gewinnern auf allen Seiten meiner Meinung nach.
#25 Bernd Schneider

1 826

Samstag, 30. Dezember 2017, 00:56

Ohne Zweifel ein riesen Spieler, aber man darf schon anmerken,dass er dieses Jahr wieder in der selben Tabellenregion steht wie letztes. Wir nicht.

1 827

Samstag, 30. Dezember 2017, 04:01

Als würden ein Lewandowski oder Aubameyang auch nur 3 Treffer mehr bei West Ham haben. Ein Stürmer seines Typs ist nunmal abhängiger von der Mannschaftsleistung. Genauso wie er eine Saison lang bei uns geknipst hat als es gut lief, würde er aktuell auch wieder häufiger treffen. Es gibt vielleicht eine Handvoll Spieler, die auch funktionieren wenns gerade nicht läuft, aber ganz bestimmt nicht in der Preisklasse. Welcher Spieler hat letztes Jahr bei uns geliefert? Auch unser Mentalitätsmonster hat sich einen riesigen Sch.... zusammen gespielt. Also was soll das Nachtreten und die Missgunst, dass es bei West Ham nicht läuft? Typisch Deutsch.

Bei einem Castro oder Toprak kann ich es ja zumindest etwas nachvollziehen, aber er hat soweit ich weiß sich nie negativ geäußert und ist weder zu den Ziegen, Majas oder Bayern gewechselt, also entspannt euch mal. Für das was er uns gekostet hat, hat er geliefert.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

1 828

Samstag, 30. Dezember 2017, 10:26

Als würden ein Lewandowski oder Aubameyang auch nur 3 Treffer mehr bei West Ham haben. Ein Stürmer seines Typs ist nunmal abhängiger von der Mannschaftsleistung. Genauso wie er eine Saison lang bei uns geknipst hat als es gut lief, würde er aktuell auch wieder häufiger treffen. Es gibt vielleicht eine Handvoll Spieler, die auch funktionieren wenns gerade nicht läuft, aber ganz bestimmt nicht in der Preisklasse. Welcher Spieler hat letztes Jahr bei uns geliefert? Auch unser Mentalitätsmonster hat sich einen riesigen Sch.... zusammen gespielt. Also was soll das Nachtreten und die Missgunst, dass es bei West Ham nicht läuft? Typisch Deutsch.

Bei einem Castro oder Toprak kann ich es ja zumindest etwas nachvollziehen, aber er hat soweit ich weiß sich nie negativ geäußert und ist weder zu den Ziegen, Majas oder Bayern gewechselt, also entspannt euch mal. Für das was er uns gekostet hat, hat er geliefert.
Wenn man bedenkt, wie der bei uns in der ersten Saison genetzt hat. Hammer. Ohne ihn wären wir auch nicht in die CL gekommen. Schmidt wäre wahrscheinlich schon damals geschasst worden.

1 829

Samstag, 30. Dezember 2017, 13:03

Naja die meisten Tore hätte vermutlich jeder gemacht. Wenn man sich seine Torstatistik (140 Tore in 362 Spielen) über die gesamte Karriere anschaut ist das nichts besonderes für einen reinen Torjäger der sonst nicht viel zum Spiel beiträgt.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

1 830

Samstag, 30. Dezember 2017, 14:14

Naja die meisten Tore hätte vermutlich jeder gemacht. Wenn man sich seine Torstatistik (140 Tore in 362 Spielen) über die gesamte Karriere anschaut ist das nichts besonderes für einen reinen Torjäger der sonst nicht viel zum Spiel beiträgt.


Witzig. Lies dir mal die Namen der Spieler durch, die in ihrer Karriere ca. 150 Tore geschossen haben.

Jeder gemacht :LEV14
Gegen Signaturen

1 831

Samstag, 30. Dezember 2017, 16:41

Naja selbst ein Kießling hat mit 192 Toren in 537 Spielen nur eine minimal schwächere Quote obwohl er nicht der reine Torjäger ist
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

1 832

Mittwoch, 10. Januar 2018, 12:17

Laut Telegraph steht er bei West Ham vor dem Absprung. Damit hätte ich nicht nach dem sehr ordentlichen Start gerechnet...

1 833

Mittwoch, 10. Januar 2018, 13:04

Laut Telegraph steht er bei West Ham vor dem Absprung. Damit hätte ich nicht nach dem sehr ordentlichen Start gerechnet...


Was ja auch nicht verwundert. Under Slaven Bilic war er noch Stammspieler.
Danach hat ihm im November eine Verletzung 4 Wochen lang ausser Gefecht gesetzt.
Zudem kam mit David Moyes noch ein neuer Trainer, welcher im Sturm aktuell auf Marko Arnautovic sowie Andy Carrol zu setzen scheint...
Seine Quote bei West Ham liest sich auch nicht so gut wie noch bei uns: Gerade mal 4 Tore in 17 Ligaspielen...

Könnte mir vorstellen das wenn er tatsächlich West Ham verlässt er seine Zelte in Europa komplett abbricht und in die Staaten wechselt.
Die Saison in der MLS beginnt ja im Frühjahr, da könnte er dann jetzt direkt in die Vorbereitung einsteigen. Zudem wäre er der Heimat dann recht nah. Gerüchte bzgl. Amerika gab es ja bereits während seiner Zeit hier in LEV.
Angeblich ist ja der neu gegründete MLS-Klub Los Angeles FC an ihm interessiert.