Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

9 961

Samstag, 29. Juli 2017, 11:15

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Die Sportart Nummer 1 in China ist wohl Tischtennis und dahinter kommen noch andere vor Fußball (unter anderem natürlich auch E-Sport).
Und beim Fußball interessieren eher die europäischen Ligen. Die Vereine versuchen durch Star-Käufe ja das Interesse ins eigene Land zu ziehen, aber wenn man seinen Lieblingsverein mal auserkoren hat, lässt man den nicht mehr so schnell los (und gibt ihn direkt an die Kinder weiter), selbst wenn ein paar tausend Kilometer einen davon trennen :D
Vermutlich wird der chinesische Fußball auf dauer populärer werden, aber das geht nicht über Nacht (zumal das Niveau, trotz des ein oder anderen Stars, eben tatsächlich noch lange nicht an europäische Ligen ranreicht)

9 962

Sonntag, 13. August 2017, 19:27

7 Spiele: 5 Siege - 2 Unentschieden

Heute schlug Beijing Guoan die Mannschaft von Liaoning FC mit 4:0 durch Tore von Soriano x2, Renato Augusto und Zhang.

Guoan bleibt damit auf Rang sechs.

>Zusammenfassung vom Spiel auf YT

Glückwunsch.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

9 963

Sonntag, 13. August 2017, 20:14

Was auffällt: noch sieht es nach Fussball aus, hat Roger aus seinen Fehlern gelernt ? ... dennoch, die Verteidigung offen wie ein Scheunentor (wie bei uns) und nur durch die Abschlussschwäche (Problem in der Liga ?) fällt das zZ noch nicht ins Gewicht. Mal sehen wenn die Trainer der gegnerischen Mannschaften lernen wie man das knackt wie das dann aussieht...
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/2012 Platz 11 =-
-= Kicker Werkself Liga 1: 2012/2013 Platz 14 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 07 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2014/2015 Platz 05 =-
-= Kicker Werkself Liga 1: 2015/2016 Platz 03 =-
-= Kicker Werkself Liga 1: 2016/2017 Platz 07 =-

9 964

Sonntag, 13. August 2017, 23:02

Er wird noch einige Siege einfahren, da bin ich mir sicher. In unterklassigen Ligen wie der Ösi Liga klappt das problemlos mit seinem System.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

9 965

Sonntag, 13. August 2017, 23:15

Heute schlug Beijing Guoan die Mannschaft von Liaoning FC mit 4:0 durch Tore von Soriano x2, Renato Augusto und Zhang.

Guoan bleibt damit auf Rang sechs.

>Zusammenfassung vom Spiel auf YT

Glückwunsch.


Da werde ich doch ein klein wenig wehmütig...

9 966

Montag, 14. August 2017, 00:28

Was auffällt: noch sieht es nach Fussball aus, hat Roger aus seinen Fehlern gelernt ? ... dennoch, die Verteidigung offen wie ein Scheunentor (wie bei uns) und nur durch die Abschlussschwäche (Problem in der Liga ?) fällt das zZ noch nicht ins Gewicht. Mal sehen wenn die Trainer der gegnerischen Mannschaften lernen wie man das knackt wie das dann aussieht...

Die gibts aber auf beiden seiten... wenn ich mir den Berivht so angucke, hatten die 3, 4 100%ige - und da hab ich die 2 Alutreffer nicht mitgezählt :D

9 967

Montag, 14. August 2017, 13:12

Renato kann gerne zurückkommen!!!

9 968

Freitag, 18. August 2017, 20:10

Renato kann gerne zurückkommen!!!
Seit Dutt weiß man: Wir brauchen keine weiteren Passspieler auf dem Feld.
W11 - 4. Liga 2017/18
Casteels, Grün - Bender, S., Oczipka, Jedvaj, Behounek, Regäsel - Grifo, Ntep, Kohr, Maxim, Dembele, Schmid - Hazard, Poulsen, Lewandowski, Kurt


3. Februar 2017, 21.44 Uhr, User "Nordisch": Highlight des Abends: Die Mango, die ich gerade gegessen habe."

"Keine Grenzen nach oben." Heiko Herrlich, 09.06.2017
"Fein!" Santander, 10.06.2017

9 969

Samstag, 19. August 2017, 20:06

Der unschuldige Roger kassierte heute seine erste Niederlage beim Tabellendritten Hebei China Fortune mit 0:2. Tore durch Lavezzi und Li Hang.
Entscheidender Akteur in der sehr lebhaften und turbulenten Partie war jedoch der "Schwarze Mann"...

Urteilt selbst: >Hebei China Fortune vs Beijing Guoan

9 970

Samstag, 19. August 2017, 20:07

Der unschuldige Roger kassierte heute seine erste Niederlage beim Tabellendritten Hebei China Fortune mit 0:2. Tore durch Lavezzi und Li Hang.
Entscheidender Akteur in der sehr lebhaften und turbulenten Partie war jedoch der "Schwarze Mann"...

Urteilt selbst: >Hebei China Fortune vs Beijing Guoan



Wenn in China ein Sack Reis umfällt...

9 971

Samstag, 19. August 2017, 20:23

...kann das heutzutage durchaus drastische Auswirkungen haben.
Einmal Löwe, immer Löwe!