Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

12 441

Montag, 8. August 2011, 22:27

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Kekse! - Prinzenrolle mustert Podolski aus

Erstellt 08.08.11, 21:15h, aktualisiert 08.08.11, 21:48h

Nach zwei Jahren Pause wirbt Griesson de Beukelaer erstmals wieder im Fernsehen für seine mit Schokocreme gefüllten Kekse. Lukas Podolski spielt in dieser Werbekampagne - Achtung, Wortspiel! - keine Rolle mehr.


Die neue TV-Werbung für die "Prinzenrolle" von de Beukelaer kommt ohne FC-Spieler Lukas Podolski aus. Das berichtet die Fachzeitschrift "Werben und Verkaufen" (W&V). "Wir waren ein bisschen angestaubt", zitiert das Blatt Marketingleiterin Annette Saul. "Nach dem Packungs-Relaunch sind wir jetzt wieder im Hier und Jetzt angekommen."

Im Mittelpunkt des von einer Düseldorfer (!) Agentur produzierten Spots steht ein ein Junge, der sich als Seifenkisten-Pilot versucht. "Das Kind meistert sein Leben", erklärt Christian Labonté, Kreativchef der Agentur Brand Lounge. Es gehe um Zuversicht, Tatkraft, auch um eine neue Unbeschwertheit. Der Claim der Kampagne lautet: "Echte Prinzen kommen weiter." Harte Zeiten für kölsche Karnevalsvereinsprinzen. (ksta)

ksta.de

oje :LEV16 :levz1
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

12 442

Montag, 8. August 2011, 22:38

Am Stärksten finde ich das "(!)" nach dem Hinweis, dss die Agentur aus Düsseldorf kommt. Bestimmt alles eingefleischte Fortunen, die den Kölnern eins auswischen wollen. :LEV18
Bei Bayer ist es teilweise wie im Schlaraffenland für die Spieler. Es ist toll, für jeden hier zu spielen, aber man muss wissen, dass man was abliefern und gewinnen muss!

- Michael Ballack im November 2011 -

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

12 443

Dienstag, 9. August 2011, 02:59



Zum Glück haben wir keine "Tina04" :D
„Im Kölner Stadion ist immer so eine super Stimmung, da stört eigentlich nur die Mannschaft.“ - Udo Lattek

12 444

Dienstag, 9. August 2011, 16:37

Kekse! - Prinzenrolle mustert Podolski aus

Erstellt 08.08.11, 21:15h, aktualisiert 08.08.11, 21:48h

Nach zwei Jahren Pause wirbt Griesson de Beukelaer erstmals wieder im Fernsehen für seine mit Schokocreme gefüllten Kekse. Lukas Podolski spielt in dieser Werbekampagne - Achtung, Wortspiel! - keine Rolle mehr.


Die neue TV-Werbung für die "Prinzenrolle" von de Beukelaer kommt ohne FC-Spieler Lukas Podolski aus. Das berichtet die Fachzeitschrift "Werben und Verkaufen" (W&V). "Wir waren ein bisschen angestaubt", zitiert das Blatt Marketingleiterin Annette Saul. "Nach dem Packungs-Relaunch sind wir jetzt wieder im Hier und Jetzt angekommen."

Im Mittelpunkt des von einer Düseldorfer (!) Agentur produzierten Spots steht ein ein Junge, der sich als Seifenkisten-Pilot versucht. "Das Kind meistert sein Leben", erklärt Christian Labonté, Kreativchef der Agentur Brand Lounge. Es gehe um Zuversicht, Tatkraft, auch um eine neue Unbeschwertheit. Der Claim der Kampagne lautet: "Echte Prinzen kommen weiter." Harte Zeiten für kölsche Karnevalsvereinsprinzen. (ksta)

ksta.de

oje :LEV16 :levz1
Naja naja, da schrieb der KSTA mal wieder ohne nachzurecherchieren vom Boulevard-Rotz ab.

http://www.griesson-debeukelaer.de/de/pr…399f/pointer/5/
http://www.bildblog.de/32530/ich-will-dir-fressen/
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

12 445

Dienstag, 9. August 2011, 17:10



Zum Glück haben wir keine "Tina04" :D
ha... man darf doch wohl mal träumen dürfen ... ^^
"Wir schalten auf Autopilot
und fliegen von hier fort
solang der Himmel uns trägt ,
wird gelebt."


Never forget Nr. 13 MB | The New One Nr. 19 MG

12 446

Dienstag, 9. August 2011, 17:15



Zum Glück haben wir keine "Tina04" :D
ha... man darf doch wohl mal träumen dürfen ... ^^


Herlich :LEV19 Tina 04
Vettel stand erst nach dem letzten Rennen auf Platz 1 der Gesamtwertung!!
Machen wir es wie Vettel!!

12 447

Dienstag, 9. August 2011, 17:23

Ich wollte das nicht wahrhaben als ich erfuhr das es wirklich Ziegen-Fans geben soll, die jedes Jahr von der Meisterschaft traeumen und fern jeglicher Realitaet leben. Den Wildecker Herzbuben traue ich auch zu Stabhochsprungweltmeister zu werden. Koestlich die Ziegen!
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

12 448

Dienstag, 9. August 2011, 17:44

Kekse! - Prinzenrolle mustert Podolski aus

Erstellt 08.08.11, 21:15h, aktualisiert 08.08.11, 21:48h

Nach zwei Jahren Pause wirbt Griesson de Beukelaer erstmals wieder im Fernsehen für seine mit Schokocreme gefüllten Kekse. Lukas Podolski spielt in dieser Werbekampagne - Achtung, Wortspiel! - keine Rolle mehr.


Die neue TV-Werbung für die "Prinzenrolle" von de Beukelaer kommt ohne FC-Spieler Lukas Podolski aus. Das berichtet die Fachzeitschrift "Werben und Verkaufen" (W&V). "Wir waren ein bisschen angestaubt", zitiert das Blatt Marketingleiterin Annette Saul. "Nach dem Packungs-Relaunch sind wir jetzt wieder im Hier und Jetzt angekommen."

Im Mittelpunkt des von einer Düseldorfer (!) Agentur produzierten Spots steht ein ein Junge, der sich als Seifenkisten-Pilot versucht. "Das Kind meistert sein Leben", erklärt Christian Labonté, Kreativchef der Agentur Brand Lounge. Es gehe um Zuversicht, Tatkraft, auch um eine neue Unbeschwertheit. Der Claim der Kampagne lautet: "Echte Prinzen kommen weiter." Harte Zeiten für kölsche Karnevalsvereinsprinzen. (ksta)

ksta.de

oje :LEV16 :levz1
Naja naja, da schrieb der KSTA mal wieder ohne nachzurecherchieren vom Boulevard-Rotz ab.

http://www.griesson-debeukelaer.de/de/pr…399f/pointer/5/
http://www.bildblog.de/32530/ich-will-dir-fressen/


Mit oder ohne Werbevertrag. In unserem Herzen wird er immer die Prinzenrolle bleiben ;)
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

12 449

Mittwoch, 10. August 2011, 17:58




Das ist mal ohne Spaß richtig geil ^^
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!
Du hast uns schon so viel gegeben, darum sind wir so gerne hier...wir schwenken unsere Fahnen, in jedem Stadion...wir schwenken sie für Bayer 04!!

12 450

Donnerstag, 11. August 2011, 17:16

Für Podolski wird es immer enger

Zitat von »ksta.de«

Erstellt 11.08.11

Es war nicht der Abend von Lukas Podolski. Beim 3:2-Sieg über Brasilien wirkte der Kölner während seines 45-minütigen Auftritts lustlos und fahrig in seinen Aktionen. Sein Stammplatz in der Nationalelf ist in ernster Gefahr.

STUTTGART - Als sich Lukas Podolski schon längst wortlos in den Mannschaftsbus verdrückt hatte und hinter verdunkelten Scheiben Frust schob, stand Andre Schürrle nach seinem starken Auftritt immer noch im Rampenlicht. Der Leverkusener war als Poldi-Ersatz nach seiner Einwechslung in der 46. Minute zu einem der Matchwinner beim 3:2 (0:0)-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Rekordweltmeister Brasilien avanciert.

„Es ist etwas ganz Besonderes, gegen Brasilien zu spielen. Dass mein Schuss zum 3:1 so genau gepasst hat, ist natürlich schön für mich“, sagte der frühere Mainzer, dem in der 80. Minute das vorentscheidende dritte deutsche Tor geglückt war. Aber auch nach seinem dritten Treffer im sechsten Länderspiel wollte der 20-Jährige keine Ansprüche auf einen Stammplatz anmelden. „Natürlich will man immer spielen, aber letztlich entscheidet der Trainer“, äußerte Schürrle diplomatisch.

Dass er auf dem besten Weg ist, Podolski den Rang abzulaufen, ist ihm aber bewusst. Und auch, dass er ebenso wie Überflieger Mario Götze von Borussia Dortmund gegenüber Poldi in dieser Saison einen immensen Vorteil hat. „Mario und ich stehen mit unseren Vereinen ja in der Champions League und werden so noch mehr Erfahrung auf diesem hohen Niveau sammeln. Denn dort wird mit einer sehr hohen Ballsicherheit gespielt“, sagte Schürrle, der in Stuttgart gegen Barcelonas Dani Alves, einem der besten Rechtsverteidiger der Welt, brillierte.

Überraschend objektive, treffende Analyse des Stadtanzünders.
Besonders dieser Absatz hier:

Zitat von »ksta.de«

Von Ballsicherheit war bei Podolski während seines 45-minütigen Auftritts nicht viel zu spüren. Der 26-Jährige, beim 1. FC Köln als Kapitän abgesetzt, wirkte lustlos und fahrig in seinen Aktionen. Und international wird der ehemalige Münchner mit den Geißböcken auf lange Sicht wohl auch keine Wettkämpfe bestreiten, sondern wohl eher wieder gegen den Abstieg spielen, wie das 0:3 zum Saisonauftakt gegen Wolfsburg vermuten lässt.

./. WORD.

:LEV5

:LEV2
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

12 451

Samstag, 13. August 2011, 19:05

Da haben die Ziegen aber knapp verloren, wenn es morgen nichts wird werden wir wenigstens nicht letzter :D
Bayer ist der geilste Club der Welt!!!

12 452

Samstag, 13. August 2011, 19:11

2 Spiele 1:8 0 Punkte :LEV3
I got an 0 and i'm not afraid to let it go - if you can beat me, beat me! Keith Thurman

12 453

Samstag, 13. August 2011, 19:13

Grandioser Spieltag für Köln, der wird ihnen bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben. Mich dagegen erinnert ein Blick auf die Tabelle immer an diesen unsäglichen "Wir können Meister werden" Thread aus dem FC Forum :D
„Im Kölner Stadion ist immer so eine super Stimmung, da stört eigentlich nur die Mannschaft.“ - Udo Lattek

12 454

Samstag, 13. August 2011, 19:33

Solange wir nicht in der Spur sind macht dieser Fred deutlich weniger Spass......

......aber schmunzeln muss man doch !!

12 455

Samstag, 13. August 2011, 19:36

Naja Euroleague is ja noch drin :LEV19

12 456

Samstag, 13. August 2011, 20:39

FC-Kaufpläne - Stadion gibt's nur zum vollen Wert

Von Peter Berger und Thorsten Moeck, 13.08.11, 18:08h

Die Pläne des 1. FC Köln, das Rhein-Energie-Stadion von der Stadt zu kaufen, haben sich vorerst zerschlagen. Ein Erwerb würde den FC 120 Millionen Euro kosten; dies entspricht dem Buchwert der Arena. Derzeit zahlen die Geißböcke eine jährliche Miete.

Müngersdorf Die vagen Pläne des 1. FC Köln, das Rhein-Energie-Stadion von der Stadt zu kaufen, haben sich zerschlagen, bevor sie überhaupt konkret wurden. In einem Spitzengespräch, an dem Oberbürgermeister Jürgen Roters, FC-Geschäftsführer Claus Horstmann und der SPD-Fraktionsvorsitzende Martin Börschel teilnahmen, hat die Stadt unmissverständlich klar gemacht, dass sie das Stadion nicht unter Buchwert an den 1. FC Köln veräußern wird.

bitte weiterlesen >>> ksta.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

12 457

Samstag, 13. August 2011, 20:58

Die Kölner wollen uns auch in jeglicher Hinsicht Konkurrenz machen - während wir über unsere Abwehr diskutieren schnappen sich die Kölner den Titel "schlechteste Abwehr der Liga" und geben so unserer GF jede Menge Argumente, dass unsere Abwehr ja doch nicht so schlecht ist. Pfui! :D
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

12 458

Sonntag, 14. August 2011, 12:30

Jetzt im Doppelpass wird gleich ueber Koelle gesprochen...

12 460

Montag, 15. August 2011, 00:38

Willst' den FC oben sehen, musste die Tabelle drehn!
http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=23980554
:LEV2
User alkenrath über Köln Flittard:
"Für den einen ist das schon Köln, für den anderen ist das da wo man vom Bayer seine Mülltonnen zum abholen rausstellt."