Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 17. Juli 2017, 10:27

Was Herrlich jetzt von Kampl erwartet

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

„Es ist bedauerlich, dass Kevin Kampl sich nicht unserem Klub anschließen wird. Gleichzeitig verstehen wir die Haltung von Leverkusen, um ihre eigenen Interessen zu verteidigen.“ Aus der offiziellen Erklärung von Beijing Guoan...

Wie geht‘s für Kevin Kampl (26) nach dem geplatzten China-Wechsel weiter?

Leverkusens Trainer Heiko Herrlich (45) zu BILD: „Wir werden noch mal miteinander reden. Er hatte sich gewünscht, zu seinem Ex-Trainer zu wechseln – das ist legitim. Wir hatten versucht, ihm dabei zu helfen. Es hat nicht geklappt, daher wird eine gewisse Enttäuschung bei ihm da sein.“

http://www.bild.de/sport/fussball/bayer-…67670.bild.html