Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 12:55

Die Zukunft von Bayer04

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Da wir uns ja alle (mich eingeschlossen) ab und an für den bessern Trainer, Sportdirektor oder Geschäftsführer halten, würde mich einmal interessieren, was der ein oder andere konkret anders machen würde.

Fangen wir einmal mit Trainer und Spielereinkäufen oder -verkäufen an:

Ich persönlich würde diesen Trainer Hickhack auf der Stelle beenden. Mein erster Ansprechpartner wäre Daum. Nur aber nur dann, wenn sich dieser nicht überreden ließe, würde ich mich noch einmal an M. Sammer wenden und seine Bedingungen erfüllen.

Den Vertrag mit Juan würde ich verlängern, den Spielern Butt, Freier und ggfs. Babic würde ich einen Wechsel nahe legen bzw. den Vertrag nicht weiter verlängern.

Nowonty würde ich, wie im Fall Hildebrandt, eine Begnadigung in Aussicht stellen, wenn er sich von seinem Berater trennt.

Neueinkäufe: Deisler, Metzelder, Luciano Zauri und ein weitere Stürmer.

Holzhäuser würde eine Bewährungsfrist bis zum Ende der Saison bekommen.

Wie würdet Ihr unseren Verein für die Zukunft ausrichten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KlausBuchmann« (6. Oktober 2005, 12:56)


2

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:02

Ganz klar ... das Stadion verkaufen ... und mit dem Geld eine Klonmaschine entwickeln lassen .... in den Tiefen der Bayerwerke ... dannach Ramelow 10 mal klonen ... und mit 11 Ramelows deutscher Meister und Championsleague Sieger werden ... aja Weltpokal natürlich auch !!! Und Holzhäuser als Masseur einstellen oder so ... und Thomas Hörster mein Buttler ... herrlisch !!! :LEV18 :LEV18 :LEV18
Meu time predileto é Leverkusen!
O número um no Reno!


FARBENSTADT!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcelnio« (6. Oktober 2005, 13:03)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:09

Klar schnellstmöglich einen Trainer versteht sich von selbst , dann bis zur Winterpause abwarten und eventuell nachbessern , für den Fall Nowotny Stimme ich Klaus zu (auch wenn das nicht oft vorkommt) !!

Auf jeden Fall Verträge von Ati & Marko bis 2012 verlängern !!!

4

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:11

Zitat

Original von Babic19
Klar schnellstmöglich einen Trainer versteht sich von selbst , dann bis zur Winterpause abwarten und eventuell nachbessern , für den Fall Nowotny Stimme ich Klaus zu (auch wenn das nicht oft vorkommt) !!

Auf jeden Fall Verträge von Ati & Marko bis 2012 verlängern !!!


Und welche Spieler neu holen? Was ist mit dem Management? Butt halten oder auf Adler bauen?

5

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:13

Mann muss auf Adler setzen. Der ist schon jetzt ein ungeheuer starker Keeper und in seiner Entwicklung noch lange nicht fertig. Ich bin überzeugt dass der bei uns mehr gute Partien als Butt zeigen würde.

6

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:16

bis auf die Neueinkäufe stimmte ich dir zu Klaus....

würde das aber so auch unterschreiben da mir keine besseren neueinkäufe einfallen....


und hinzufügen würde ich ...Stadion so bald es geht ausbauen !
-----kein Kommentar-----

7

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:18

Zitat

Original von WUBAyer
und hinzufügen würde ich ...Stadion so bald es geht ausbauen !

Frühestens wenn man eine stabile Mannschaft hat, die JEDE Saison Platz 1-3 einnehmen kann. Sonst würde man sich nur ins finanzielle Nirvana stürzen.

8

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:19

Auf Adler setzen würde ich auch. Allerdings muss jedem klar sein, dass der Junge Buli-unerfahren ist. Da müssen wir uns als Fans ebenso selbst im Griff haben, wie diejenigen, die heute noch Castro seine Fehler verzeihen. Das erste Jahr mit einem so jungen Torwart wird sicherlich schwierig.

Ansonsten:

- Stadionausbau verschieben, bis die Leistung der Mannschaft sich nachhaltig stabilisiert hat, vor allem wichtig, wenn man nächste Saison mehr auf junge Nachwuchstalente setzen würde.
- den Pressesprecher des Vereins austauschen
- zum Thema Nowotny hat Klaus alles gesagt
- Ramelow 10 mal klonen geht gar nicht, gottseidank. Den brauchen wir nämlich nicht vorne im Sturm
- einen Mittelfeldregisseur verpflichten, der so viel Hintern in der Hose hat, dass er seinen Vorder- und Rückleuten denselben aufreißt, wenn sie nicht spuren
- einen Trainer verpflichten, dem vergangene Glanzleistungen unserer Diven egal sind, der nach aktueller Leistungsbereitschaft aufstellt, der ggfs. im Spiel schnell und hart durchgreift (dazu gehört auch eine Auswechslung in der ersten Halbzeit) und der sich im Verein auch gegen das Triumvirat an der Spitze durchsetzen kann

Und ganz dringend der Rat an die Geschäftsführung:

- redet miteinander
- klärt Probleme hinter verschlossenen Türen und vergesst nicht, die tief im Allerwertesten verhaftet Journaille vorher aus demselben zu ziehen
- und haltet Eure Versprechen!!!
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

9

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:45

1. Umgehend einen neuen Trainer präsentieren ( Morten Olsen !!! )Diesem muß man 2-3 Jahre Zeit geben, die Mannschaft wieder unter die ersten 3 zu führen!

2. Rudi Völler gleichberechtigt als Geschäftsführer quasi Frontmann
( ähnlich Calmund ) installieren!


3. Holzhäuser muß als Geschäftsführer im Hintergrund bleiben und sollte sich rein um die Verwaltung des Clubs kümmern.

4. Unbedingt Juan und Berbatov halten!

5. Je einen Spieler für Angriff, offensives Mittelfeld, Linke Abwehrseite sowie Innenverteidigung verpflichten; möglichst 2 bereits in der Winterpause.

6. Zur Winterpause eine Einigung mit Nowotny suchen und ihm einen
neuen Berater empfehlen.

10

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:54

Zitat

Original von Behrendt

Zitat

Original von WUBAyer
und hinzufügen würde ich ...Stadion so bald es geht ausbauen !

Frühestens wenn man eine stabile Mannschaft hat, die JEDE Saison Platz 1-3 einnehmen kann. Sonst würde man sich nur ins finanzielle Nirvana stürzen.



das ist die aussage die ichh inter sobald es geht versteckt habe :LEV8
-----kein Kommentar-----

11

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:56

aber butt is momentan stark..das kannste nicht leugnen

12

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 13:57

Zitat

Original von WUBAyer

Zitat

Original von Behrendt

Zitat

Original von WUBAyer
und hinzufügen würde ich ...Stadion so bald es geht ausbauen !

Frühestens wenn man eine stabile Mannschaft hat, die JEDE Saison Platz 1-3 einnehmen kann. Sonst würde man sich nur ins finanzielle Nirvana stürzen.



das ist die aussage die ichh inter sobald es geht versteckt habe :LEV8

Kann man sehen wie man will. :D
Wollte es ja nur noch mal verständlich für den Rest der Welt ausdrücken. :LEV18

13

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 14:24

stimme allem voll und ganz zu was frostbeule gesagt hat!!!!

und zum thema adler/butt...

das der butt z.Zt. wieder der beste der ganzen manschaft ist ist nur ne momentaufnahme...wissen doch alle wie der gegen münchen gehalten hat und in der vorsaison auch. ich wäre dafür den adler in der rückrunde mal nen bisschen ran zu lassen, aber das kommt ja wiederrum dann auch auf den neuen trainer an!
Wer von K*ln nach Leverkusen wechselt, hat den Begriff Traditionsverein richtig verstanden!

14

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 14:41

RE: Die Zukunft von Bayer04

Zitat

Original von KlausBuchmann
Holzhäuser würde eine Bewährungsfrist bis zum Ende der Saison bekommen.



Für was muss er sich denn bewähren ??
#KorkOut

15

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 15:08

Zitat

Original von Rheinland82
stimme allem voll und ganz zu was frostbeule gesagt hat!!!!

und zum thema adler/butt...

das der butt z.Zt. wieder der beste der ganzen manschaft ist ist nur ne momentaufnahme...wissen doch alle wie der gegen münchen gehalten hat und in der vorsaison auch. ich wäre dafür den adler in der rückrunde mal nen bisschen ran zu lassen, aber das kommt ja wiederrum dann auch auf den neuen trainer an!


richtig! Warum spielt er nur dann gut wenn der Rest scheisse spielt. Wenn die andern gut spielen macht er einen patzer und verlieren das spiel und wenn die anderen schlecht sind macht butt ein gutes spiel und haben es butt zu verdanken nicht höher zu verlieren ...
Bayer ist der geilste Club der Welt!!!

16

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 15:35

RE: Die Zukunft von Bayer04

Ich persönlich würde diesen Trainer Hickhack auf der Stelle beenden. Mein erster Ansprechpartner wäre Daum.


Meiner auch.

-Chritoph Daum holen
-Michael Koch Co-Trainer
-Verträge von Juan, Berbo halten
-Begnadigung für Jenne
- Rene Adler zur Nr.1 machen
-Endlich mal einen richtigen Spielmacher holen (z.B. D´Allessandro)
-Holzi, Reschke raus
B4 ULTRAS Rulez

17

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 15:39

- Völler beurlauben
- Franca zurückholen
- Meister werden
WWW.LAHS.DE

18

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 15:55

Zitat

Original von DER LAHS!
- Völler beurlauben
- Franca zurückholen
- Meister werden



Die letzten beiden Punkte könnt ich bei mir mit aufnemen. Aba für den ersten seh ich kein Grund für!!
B4 ULTRAS Rulez

19

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 15:59

ne wieso franca zurückholen wüsste ich ehrlich gesagt auch nicht! konnte sich doch auch nicht mehr benehmen am ende und wurde nur noch großkotzig! auserdem haben wir nen erstklassiges sturmduo meiner meinung nach


ja und daum als erster ansprechpartner?!?!?! wer weiss, vielleicht issers ja :) :LEV3
Wer von K*ln nach Leverkusen wechselt, hat den Begriff Traditionsverein richtig verstanden!

20

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 16:10

RE: Die Zukunft von Bayer04

Zitat

Original von El Greco
-Endlich mal einen richtigen Spielmacher holen (z.B. D´Allessandro)


Bitte diese Aufforderung in "z.B. einen wie D'Allessandro" umändern :LEV19. Der Kerl braucht sich in LEV nich blicken zu lassen, der Tütteüggel. Was der sich gegen uns geleistet hat... Neneneneneee... sowas will ich beim Bayer nich sehen!
Sterben oder siegen, gewinnen oder untergeh'n, wir sind die Underdogs aus Leeeeverkusen, die fest zusammen steh'n!