Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

19 741

Heute, 10:12

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

09:28 Uhr: Lenos Zukunft

In einem Interview mit t-online.de äußerte sich Leverkusen-Keeper Bernd Leno zu seiner Zukunft - und gibt sich erstaunlich abschiedsanstrebungsandeutend: "Jetzt ist der nächste Gedanke, auch europaweit zu den Top-Torhütern zu gehören. Auch wenn wir mit Bayer zu den ständigen Teilnehmern am Europapokal gehören, ist und bleibt es mein persönlicher Traum, für einen Topklub im Ausland zu spielen.
Dann soll er halt gehen...


Würde uns unfassbar treffen. Einen vom Kaliber Leno kriegen wir so schnell nicht wieder.
Könnte es bei ihm aber absolut nachvollziehen. Es geht langsam darauf zu den Nachfolger von Neuer zu finden. Da muss er Champ. League spielen, wenn Trapp und Stegen es auch tun.
Nennt mich McLovin! - Superbad

19 742

Heute, 10:34

Klar ist er ein guter Torhüter, aber es würde mich jetzt nicht "unfassbar" treffen. Es gibt auch andere gute Torhüter. Ich weiß, ich werde jetzt einige vorm Kopf stoßen, aber Leno ist für mich die "unwichtigste" Personalie (vom Typ, nicht von der Position). Und wenn er meint, nach der katastrophalen Saison (und er war ein Teil der Mannschaft), gehen zu müssen. Ja dann tschüss
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

19 743

Heute, 10:35

Ich würde es bedauern, aber es gibt viele gute Torhüter in D. Vielleicht könnte man Zieler zurück holen. Auch Rene Adler zu reduzierten Bezügen und mit guten Nachwuchsleuten in der Hinterhand, wäre für mich eine akzeptable Lösung.
w11-2. Liga: Hradecky - Brooks, Hübner, Abraham, Henrichs, Chandler - Lehmann, Goretzka, Hasebe, Öztunali, Hajrovic - Aubameyang, Stindl, Kagawa
#SchmidtRaus

19 744

Heute, 11:00

Klar ist er ein guter Torhüter, aber es würde mich jetzt nicht "unfassbar" treffen. Es gibt auch andere gute Torhüter. Ich weiß, ich werde jetzt einige vorm Kopf stoßen, aber Leno ist für mich die "unwichtigste" Personalie (vom Typ, nicht von der Position). Und wenn er meint, nach der katastrophalen Saison (und er war ein Teil der Mannschaft), gehen zu müssen. Ja dann tschüss


Ganz so drastisch würde ich es nicht formulieren, aber im Kern stimme ich mit dir überein, dass die TW Position in Deutschland gut zu kompensieren ist. Leno hatte zwar unfassbare Paraden dabei diese Saison, aber auch krasse Schnitzer. Beim TW sind letztgenannte meist Gegentore, was natürlich noch ärgerlicher ist.
Aber im Endeffekt wäre ich ihm nicht böse, wenn er zu Real geht. ManU würde ich persönlich schlecht finden, aber das liegt am Verein :levz1

19 745

Heute, 11:08

Leno ist einer der 3 Top Torhüter in Deutschland zu Zeit.
In der Nationalmanschaft an Platz 2.
Wie kann man da der Meinung sein gleichwertigen Ersatz zu finden?
Wenn er geht wäre es für mich eine klare Schwächung.
Ausnahmen haben die Regel.

19 746

Heute, 11:15

Spätestens wenn es gegen die Bayern geht, werden wir merken ob der Weggang von Leno ein Verlust gewesen ist. Sprueche wie, jeder ist ersetzbar kann sich Bayer sowieso nicht erlauben. Madrid oder die Seuche aus dem Sueden ja, aber nicht Bayer...
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

19 747

Heute, 11:21

klar ist Leno einerseits ein Verlust, weil er viele Spiele alleine retten kann. Aber um nicht ersetzbar zu sein, hat er mir dann doch zu viele schwächen gezeigt. Sei es beim generellen mitspielen oder auch beim herauslaufen bei Standards ist er mir oft zu zögerlich
w11 Liga1: Hitz - Sulu, Compper, Max, Vierinha - Bruno Henrique, Roger, Halilovic, Robben, Gondorf - Lewandowski, Uth, Finnbogason, De Blasis

19 748

Heute, 12:12

Leno ist einer der 3 Top Torhüter in Deutschland zu Zeit.
In der Nationalmanschaft an Platz 2.
Wie kann man da der Meinung sein gleichwertigen Ersatz zu finden?
Wenn er geht wäre es für mich eine klare Schwächung.
Naja, man sollte schon die Worte "gleichwertiger Ersatz" im Kontext zum geschrieben verstehen. Ich, zum Beispiel, habe ja nicht geschrieben, das wir Leno abgeben sollten. Sondern, wenn er (wie der Beitrag suggerieren soll) gehen will, ihm keine Steine im Weg legen sollten. Wenn das Angebot stimmt (wobei ich eh davon ausgehe, das es eine feste Ablösesumme gibt und somit der Verein eh nichts ausrichten kann), dann soll er halt gehen. Wir haben erst letztes Jahr seinen Vertrag aufgestockt. Jetzt schon wieder? Nöö.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)