Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

7 621

Freitag, 15. Juni 2012, 21:36

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich sehe in der grossen Aufregung die jetzt herrscht dennoch eine Chance durch einen vernünftigen Dialog es wieder möglich zu machen, dass es weiterhin Abendspiele in der BayArena geben wird.

Diese große Aufregung entsteht aber nicht durch das Gallierdorf, sondern von den Medien. Denn diese ganze Geschichte zieht sich schon seit Jahren. Egal was Bayer 04 an seinem Stadion vor hat, die stellen sich direkt quer. Ich weiß noch, was die für einen Aufstand gemacht haben, als der McDonalds und das SoccerCentor dorthin gebaut wurden. Bei dem McDonalds könnte ich es ja verstehen, dennoch wurde der dort hingebaut. Nur warum schaffen wir es nicht im Stadion? :D :levz1

7 622

Freitag, 15. Juni 2012, 22:14

-
Asoziale mit Niveau: Paderborn, Bielefeld und Gütersloh!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mironesco« (15. Juni 2012, 22:21)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

7 623

Freitag, 15. Juni 2012, 23:48

Man benötigt in Deutschland nur für kommerzielle Internetseiten zwingend ein Impressum. Das ist es definitiv nicht, von daher brauchen die deswegen keine "kleine Brötchen" backen...

Jeder Telemedien Anbieter, ist impressumspflichtig. Schliesslich leben wir in Deutschland und da muss alles seine Ordnung haben :wacko: .

http://de.wikipedia.org/wiki/Impressumspflicht
http://de.wikipedia.org/wiki/Telemediengesetz

Wenn sie nicht impressumspflichtig wären, warum haben sie dann eins? Warum hat Werkself.de und jedes andere Forum eins?

mfg
rangifer
Cashout ist schei**e! Ich bin nicht euer Folk! Fck AfD!

7 624

Samstag, 16. Juni 2012, 01:21

Es ist nicht verboten ein Impressum zu haben.

Und mehr als 150 Euro Abmahngebühren ist keinesfalls drin ... und die darfst du nur als Mitbewerber oder Geschädigter oder als "Verein gegen den unlauteren Wettbewerb" für deinen Hinweis fordern. Ein Verein muss natürlich dann entsprechende Lehrgänge usw zu diesem Thema anbieten ...
(Das alles mal so aus der hohlen Erinnerung -- ich denke die Voll-Juristen werden sich schnell mit weiteren Details melden :LEV8 )

Vergiß es einfach. :D
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Optimist« (16. Juni 2012, 01:27)


7 625

Sonntag, 17. Juni 2012, 17:48

ksta.de: Bay-Arena - Jetzt soll die Stadt den Streit schlichten

Was ich sehr seltsam finde, dass die Bewohner dieses kleinen Wohngebietes keine Gleichberechtigung bezüglich der Durchfahrt wie ein VIP haben. Wenn dem wirklich so ist, dann ist der Ärger verständlich. Die Art und Weise weiterhin nicht, aber sie haben schon Recht damit, wenn die auf der Zufahrt zu ihren Häusern behindert werden und die VIPs einen viel leichteren Weg haben. Das kann es nicht sein. Da sollte man auf jeden Fall anfangen. Ich wohne selbst an der Bismarckstraße, bin selber früher im Stadion, sodass ich die Straßensperrung nicht miterlebe. Jedoch haben meine Eltern oder Nachbarn nie Probleme um 15:00 Uhr über die Bismarckstraße auf den Parkplatz zu kommen. Da sollte wirklich nachgebessert werden, wenn die "Gallier" dabei benachteiligt werden.

Die Idee, eine zweite Zufahrt zum Wohngebiet anzulegen, ist ja super. Aber es ist doch totaler Murks, eine solche Idee vorzuschlagen ohne einen Lösungsweg zu nennen. Eine zweite Zufahrt zu diesem Wohngebiet müsste von einer anderen Seite erfolgen. Diese Wege sind aber durch die Autobahn- und Eisenbahn-Brücken blockiert. Unter die Autobahn-Brücke kann man sicher fahren, aber die Brücke für die Eisenbahn ist zu eng für ein PKW. Es wäre eine Anfahrtsmöglichkeit über Alkenrath, aber auch wieder bissel zu weit. Ein anderer Weg wäre, wenn man von der Metro durch die "verbotene" Siedlung fährt (dürfen nur Anlieger entlang fahren). Doch da liegt dann eben die Dhünn zwischen "Gallier-Dorf" und der anderen Siedlung. Man könnte eine Fußbagänger-Brücke umbauen, aber dies ist der Stadt zu teuer. Eine Zufahrt durch die Schrädergärten ist glaube ich unmöglich und zudem verboten, aber es wäre eine Möglichkeit. :D

Ich bin mal gespannt, welche Lösungen den Anwohnern vorgeschlagen werden.

7 626

Sonntag, 17. Juni 2012, 19:17

Diese Wege sind aber durch die Autobahn- und Eisenbahn-Brücken blockiert. Unter die Autobahn-Brücke kann man sicher fahren, aber die Brücke für die Eisenbahn ist zu eng für ein PKW. Es wäre eine Anfahrtsmöglichkeit über Alkenrath, aber auch wieder bissel zu weit. Ein anderer Weg wäre, wenn man von der Metro durch die "verbotene" Siedlung fährt (dürfen nur Anlieger entlang fahren). Doch da liegt dann eben die Dhünn zwischen "Gallier-Dorf" und der anderen Siedlung. Man könnte eine Fußbagänger-Brücke umbauen, aber dies ist der Stadt zu teuer..


Welche Stelle und von WO aus genau meinst du Eisenbahn-/Autobahnbrücken-Lösung? Mir fällt da gerade keine praktkable Lösung ein ...

7 627

Sonntag, 17. Juni 2012, 19:29

Welche Stelle und von WO aus genau meinst du Eisenbahn-/Autobahnbrücken-Lösung? Mir fällt da gerade keine praktkable Lösung ein ...

Wenn du von der BayArena links entlang der Dhünn Richtung Alkenrath gehst, muss du einmal unter der Autobahn-Brücke hindurch. Wenig später, nach den Schräbergärten, kommt eine Eisenbahn-Brücke. Aber dort ist die Unterführung sehr eng und fast mit der Dhünn eben.

Hier ein Bildchen der Eisenbahnbrücke: http://mw2.google.com/mw-panoramio/photo…um/62204324.jpg

7 628

Samstag, 23. Juni 2012, 14:47

Welche Stelle und von WO aus genau meinst du Eisenbahn-/Autobahnbrücken-Lösung? Mir fällt da gerade keine praktkable Lösung ein ...

Wenn du von der BayArena links entlang der Dhünn Richtung Alkenrath gehst, muss du einmal unter der Autobahn-Brücke hindurch. Wenig später, nach den Schräbergärten, kommt eine Eisenbahn-Brücke. Aber dort ist die Unterführung sehr eng und fast mit der Dhünn eben.

Hier ein Bildchen der Eisenbahnbrücke: http://mw2.google.com/mw-panoramio/photo…um/62204324.jpg

Klar, jene welche! Laufe ich ja auch immer durch ... wäre ich jedoch im Leben nicht darauf gekommen, daß dort entlastungstechnisch etwas gebaut werden könnte - in diesem Fall müssten die Leutchen ja dennoch komplett von Richtung Alkenrath anfahren und die Frage wäre auch, wie und wo wollen/sollen die dann genau lang? Über den Fußgängerweg, die ganze Dhünn lang? ... Wobei ich gerade überlege: Wo kommt man raus, wenn man links quer durch die Gartenanlangen (aus Sicht von der BayArena VOR der Eisenbahnbrücke) geht (in Richtung Küppersteg); da landet man dann vor irgendeiner Wand der Autobahn??

7 629

Montag, 25. Juni 2012, 22:17

https://lh6.googleusercontent.com/-GydIq…40/P1020837.jpg

Mal ein Bild zu unserem neuen Stadiondach im Vorher-Nachher-Vergleich. :D

7 630

Dienstag, 26. Juni 2012, 08:42

Radio Leverkusen : Dachplatten-Austausch läuft nach Plan

Der Austausch der Dachplatten an der BayArena in Küppersteg nimmt jetzt an Fahrt auf.

bitte weiterlesen >>> radioleverkusen.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

7 631

Dienstag, 26. Juni 2012, 23:09

Am Sonntag bei der "Sendung mit der Maus" haben die ollen Film über den Rasen in der alten Bayarena noch mit Teldafax-Bandenwerbung ausgepackt


http://www.wdrmaus.de/aktuelle-sendung/gebaerdensprache.php5

ab 09:29
Ich bin Fan von Titeln, aber auch von Bayer 04. Ihr nicht?

http://www.vgs81.de/

7 632

Donnerstag, 5. Juli 2012, 15:42

05.07.2012 | Leverkusen

VIINI erhielt Auszeichnung

Das ist ein voller Erfolg: Dem „VIINI“, anspruchsvolle Wein-Location in der Osttribüne der BayArena, wurde beim Corporate Design Preis 2012 in der Kategorie „B2B Unternehmen Launch“ eine „Auszeichnung“ zuerkannt – ein Preis, der dem „Gold“ bei vergleichbaren Wettbewerben entspricht.

weiter: www.bayer04.de

7 633

Mittwoch, 11. Juli 2012, 19:14

Stimmt es, dass ein topspiel Zuschlag eingeführt wird und die Karten auf der haupttribune teilweise über 60 Euro kosten werden?
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

7 634

Mittwoch, 11. Juli 2012, 22:21

wo stand das?
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

7 635

Mittwoch, 11. Juli 2012, 22:56

Wohl nirgendwo, sonst würde er ja nicht fragen, ob es stimmt :D

Einen Topspielzuschlag finde ich aber voll ok. Sind bestimmt der einzige Verein, der es nicht hat bisher und die Leidtragenden sind doch eh die ganzen Bayern-, Dortmund-, Schalke-, Köln- und Gladbach-Fans.

Uns DK-Inhaber betrifft das nicht.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

7 636

Donnerstag, 12. Juli 2012, 07:27

Zitat

Einen Topspielzuschlag finde ich aber voll ok


Es wird aber auch das Gegenteil geben, so dass man im Mittelwert wieder auf letztjährigem Niveau ist
W11 Liga 1

7 637

Donnerstag, 12. Juli 2012, 07:41

Es ist dennoch mal wieder ein gesprochenes Versprechen, auf das man letzte Saison noch so stolz war. :LEV17
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...

7 638

Donnerstag, 12. Juli 2012, 08:46

Zitat

Es ist dennoch mal wieder ein gesprochenes Versprechen, auf das man letzte Saison noch so stolz war


Welches wäre?
W11 Liga 1

7 639

Donnerstag, 12. Juli 2012, 10:28

Zitat

Es ist dennoch mal wieder ein gesprochenes Versprechen, auf das man letzte Saison noch so stolz war


Welches wäre?

Kann die Quelle nicht mehr finden, aber ich meine es wäre im Zusammenhang mit dem Barca-Spiel letzte Saison gewesen, als Holzi sinngemäß gesagt hatte "Wir sind stolz darauf, dass es - wie bisher - keine Spitzenspielaufschläge bei uns gibt, auch nicht für Barcelona"
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...

7 640

Donnerstag, 12. Juli 2012, 10:55

Erinnere mich auch an eine solche Aussage von ihm , naja wenn es so kommt werde ich noch seltener im Stadion sein. :LEV16 :LEV17
"We ´re going to hell, so bring your sunblock on "!!!

"Accept the challenges, so that you may feel the exhilaration of victory" !

STÄRKE BAYER!

Werkself Liga 1!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher