Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

12 161

Dienstag, 12. September 2017, 00:25

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ach, wirklich? Dann müsste ja Lewandowski und das Bayern Team nun zerstört sein. Tausch mal Hoeneß seine Worte mit Volland. Und? Genau... Würde Volland das machen würden wir besser da stehen.... Aber stimmt, macht man ja nicht diese Kritik an Spielern. Alles klar... Bayern vs Bayer 04 , darum holen die Titel und wir nicht.


Bei den Bayern läuft es ja auch alles andere als harmonisch ab, wie man zur Zeit sieht. Abgesehen davon... wieso kommst du nun mit der Lewandowski-Geschichte an? Lewandowski hat öffentlich das Verhalten des Vereins kritisiert, in dem er spielt. Da ist doch klar, dass sich die Oberen da auch zu Wort meldet. Im Übrigen sieht das Hoeneß relativ entspannt. Absoluter Äpfel-Birnen-Vergleich den du da gebracht hast.

Ich bleibe dabei: Weder Bayern, noch Dortmund oder sonst irgendein Verein kommt auf die Idee, einzelne Spieler öffentlich anzuzählen, weil die Mannschaft einige schlechte Spiele gemacht bzw. schlechte Ergebnisse eingefahren hat. Da wird dann das ganze Team in die Pflicht genommen. So etwas machen Menschen, die sich im Fußballgeschäft nicht auskennen und nur aus der Emotion heraus handeln. Siehe Kühne -> Lasogga. Im Übrigen hat der HSV hier direkt reagiert und Lasogga Rückendeckung gegeben.

12 162

Dienstag, 12. September 2017, 00:51

Ach, wirklich? Dann müsste ja Lewandowski und das Bayern Team nun zerstört sein. Tausch mal Hoeneß seine Worte mit Volland. Und? Genau... Würde Volland das machen würden wir besser da stehen.... Aber stimmt, macht man ja nicht diese Kritik an Spielern. Alles klar... Bayern vs Bayer 04 , darum holen die Titel und wir nicht.


Bei den Bayern läuft es ja auch alles andere als harmonisch ab, wie man zur Zeit sieht. Abgesehen davon... wieso kommst du nun mit der Lewandowski-Geschichte an? Lewandowski hat öffentlich das Verhalten des Vereins kritisiert, in dem er spielt. Da ist doch klar, dass sich die Oberen da auch zu Wort meldet. Im Übrigen sieht das Hoeneß relativ entspannt. Absoluter Äpfel-Birnen-Vergleich den du da gebracht hast.

Ich bleibe dabei: Weder Bayern, noch Dortmund oder sonst irgendein Verein kommt auf die Idee, einzelne Spieler öffentlich anzuzählen, weil die Mannschaft einige schlechte Spiele gemacht bzw. schlechte Ergebnisse eingefahren hat. Da wird dann das ganze Team in die Pflicht genommen. So etwas machen Menschen, die sich im Fußballgeschäft nicht auskennen und nur aus der Emotion heraus handeln. Siehe Kühne -> Lasogga. Im Übrigen hat der HSV hier direkt reagiert und Lasogga Rückendeckung gegeben.


Vergebene Liebesmüh :(

Zwar traurig, aber leider ist dem so...

wenn ich u.a. solche Sätze (vom angführten User) lese...

" Es gibt viele kleine und ein paar größere Baustellen welche nun wieder offen zu Tage gefördert worden sind. Boldt gebe ich keine Schuld. Ihm sind Rahmen gesetzt worin er sich bewegen kann. Diese Rahmen setzt er nicht."

"Was uns hauptsächlich fehlt ist frisches Blut in der Club Führung. Calli wollte damals nochmal Angreifen. Völler will heute jeden Tag am liebsten Anspruch senken. Der führt lieber Millionen ab statt zu klotzen."

"Das ist wie Lemke. Nur schlimmer. Du musst maximalen Erfolg wollen und alles dafür tun. Jeder Euro der geht in Spieler. Alles und jeden Tag einfordern. Auch mal Spieler öffentlich angehen. In der NFL, NBA wäre Völler schon lange gefeuert worden"

Ein paar Auszüge aus seinem einer letzten Posts ( von gefühlten 30 in den letzten 2 Tagen?)


Bei durchaus aller angebrachter Kritik kann ich solche Aussagen einfach nicht mehr für "voll" nehmen. Das ewige Genörgele bezügl. der Transfer und zudem unhaltbaren Driss, der hier als Tatsache hingstellt wird... etc. etc.... da muss man sich doch irgendwann wirklich fragen, was solche Personen in einem Forum zu suchen haben.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

12 163

Dienstag, 12. September 2017, 01:11


" Es gibt viele kleine und ein paar größere Baustellen welche nun wieder offen zu Tage gefördert worden sind. Boldt gebe ich keine Schuld. Ihm sind Rahmen gesetzt worin er sich bewegen kann. Diese Rahmen setzt er nicht."



Weiß leider nicht von wem der Beitrag stammt? Aber 2. Spieler für über 40. Mio € und kennt seinen Rahmen nicht?? :D

Du hast dich eben beschwert, darüber dass man die Laune hier verliert! Meinst Du, mit deinen Beiträgen macht man es BESSER?

12 164

Dienstag, 12. September 2017, 02:32


" Es gibt viele kleine und ein paar größere Baustellen welche nun wieder offen zu Tage gefördert worden sind. Boldt gebe ich keine Schuld. Ihm sind Rahmen gesetzt worin er sich bewegen kann. Diese Rahmen setzt er nicht."



Weiß leider nicht von wem der Beitrag stammt? Aber 2. Spieler für über 40. Mio € und kennt seinen Rahmen nicht?? :D

Du hast dich eben beschwert, darüber dass man die Laune hier verliert! Meinst Du, mit deinen Beiträgen macht man es BESSER?



Immerhin habe ich von "angeführtem User" geschrieben, daher sollte es klar sein, WEN ich zitierte ;)

Ich wüßte ehrlich geagt nicht, warum man wegen meinem Beitrag die "Laune verliert". Normalerweise sollte mein Beitrag eher das Gegenteil bezwecken, da ich ja im Gegensatz zu einer Vielzahl der User hier eher positiv gesinnt bin ;)

Lese dir den Satz einfach in Ruhe durch und mach dir deine Gedanken, wie der User mit all seinen Aussagen generell agiert

12 165

Dienstag, 12. September 2017, 07:01

Genau. An den öffentlichen Pranger mit ihm und dann läuft es bekanntlich von selbst. :LEV6


Einfach nur widerlich was hier derzeit abgeht.

Du öffnest dieses Forum und liest von den ewig gleichen Useren, in sämtlichen Unterforen diesen unerträglichen bullshit. Kein Wunder, dass da keiner mehr Lust hat eine halbwegs normale Diskussion zu führen. Da wird auch keiner müde, seinen Beitrag (leicht umgwandelt) permanent zu wiederholen und diesen in sämtlichen Threads herein zu kot*en :LEV15 :LEV11

Ich frage mich ernsthaft, wie sich solche "Fans" im Stadion verhalten, bzw. mit welcher Einstellung sie dort überhaupt hingehen :LEV16


Naja, da sind die meisten ja nicht. Sonst könnte man ja zeitlich einen Moment des Frustloswerdens hier verpassen. Das macht man bekanntlich am besten während des Spiels und/oder unverzüglich nach dem Spiel.

12 166

Dienstag, 12. September 2017, 07:19

Genau. An den öffentlichen Pranger mit ihm und dann läuft es bekanntlich von selbst. :LEV6


Einfach nur widerlich was hier derzeit abgeht.

Du öffnest dieses Forum und liest von den ewig gleichen Useren, in sämtlichen Unterforen diesen unerträglichen bullshit. Kein Wunder, dass da keiner mehr Lust hat eine halbwegs normale Diskussion zu führen. Da wird auch keiner müde, seinen Beitrag (leicht umgwandelt) permanent zu wiederholen und diesen in sämtlichen Threads herein zu kot*en :LEV15 :LEV11

Ich frage mich ernsthaft, wie sich solche "Fans" im Stadion verhalten, bzw. mit welcher Einstellung sie dort überhaupt hingehen :LEV16


Naja, da sind die meisten ja nicht. Sonst könnte man ja zeitlich einen Moment des Frustloswerdens hier verpassen. Das macht man bekanntlich am besten während des Spiels und/oder unverzüglich nach dem Spiel.
Alkohol ist keine Lösung! :LEV16

Die Besuche seit dem 11. Februar beim 3:0 gegen Frankfurt waren von wenig Freude gekennzeichnet.

12 167

Dienstag, 12. September 2017, 07:58

Mal zur Transferpolitik der 3-4 letzten Jahre, sortiert nach eingeschlagen/hat uns weitergebracht - - - "tut nicht weh, aber auch nicht gut" - - - Flop

eingeschlagen/hat uns weitergebracht

Tah
Chicharito (weg)
Calhanoglu (weg
Son (weg)
Kampl (weg)
Wendell
Donati (weg)


"tut nicht weh, aber auch nicht gut"

Aranguiz
Papa (weg)


Flop

Volland
Jedvai
Dragovic (Leihe)
Mehmedi
Baumgartlinger
Kramer (weg)
Ramalho
Drmic (weg)


Auch wenn ich mir bisher nicht angemaßt habe unsere GF zu kritisieren, aber die Fakten sprechen doch Bände!
Hier lief einiges schief: Von den Neuzugängen, die funktioniert haben, ist nahezu keiner mehr da und ist sind schlichtweg zu viele Flops dabei
Volland ein Flop? Wie viele Tore hat er letzte Saison gemacht? Natürlich noch nicht das Gelbe vom Ei, aber Flop und auf einer Stufe mit Drmic?? Das wird ihm nicht gerecht.
Genauso Baume.... für die Bezeichnung als Flop ist es noch zu früh, dafür hatte er zu wenig Einsätze bislang. Und vergessen hast du natürlich Kohr. Der stellt bislang eine absolute Bereicherung dar.

Und um festzustellen, ob die GF damit im Vergleich zu anderen Vereinen so schlecht ist, solltest du die Aufstellung auch bei anderen machen. Bayern, Gladbach, Schalke, Dortmund... wie sieht es denn damit aus?

Die Bilanzen der beiden sind nahezu identisch: Drmic 25 Spiele / 6 Tore, Volland 26/6.

12 168

Dienstag, 12. September 2017, 08:41

Baumgartlinger und Ramalho als Flop zu bezeichnen ist Unsinn, da die beiden genau die für Sie vorgesehenen Rollen eingenommen haben.
Der eine ist eine Option für die Breite auf der 6 und der andere der 3-5. IV, der das klaglos hin nimmt.

Donati in der Kategorie "hat uns weiter gebracht" kann doch auch nicht ernst gemeint sein!
Der Junge hat sich ohne Zweifel voll identifiziert und alles reingehauen, aber das wars auch. Offensiv war er leider absolut unbrauchbar.

12 169

Dienstag, 12. September 2017, 08:49

Baumgartlinger und Ramalho als Flop zu bezeichnen ist Unsinn, da die beiden genau die für Sie vorgesehenen Rollen eingenommen haben.
Der eine ist eine Option für die Breite auf der 6 und der andere der 3-5. IV, der das klaglos hin nimmt.

Donati in der Kategorie "hat uns weiter gebracht" kann doch auch nicht ernst gemeint sein!
Der Junge hat sich ohne Zweifel voll identifiziert und alles reingehauen, aber das wars auch. Offensiv war er leider absolut unbrauchbar.


Sehr schön, sehe ich ganz genauso.

12 170

Dienstag, 12. September 2017, 09:10

Baumgartlinger und Ramalho als Flop zu bezeichnen ist Unsinn, da die beiden genau die für Sie vorgesehenen Rollen eingenommen haben.
Der eine ist eine Option für die Breite auf der 6 und der andere der 3-5. IV, der das klaglos hin nimmt.

Donati in der Kategorie "hat uns weiter gebracht" kann doch auch nicht ernst gemeint sein!
Der Junge hat sich ohne Zweifel voll identifiziert und alles reingehauen, aber das wars auch. Offensiv war er leider absolut unbrauchbar.
Dafür war er defensiv klasse. Um Welten besser als Jedvai. Wann spielt der eigentlich malwieder?

12 171

Dienstag, 12. September 2017, 09:21

Vermutlich, wenn er nicht mehr verletzt ist. Jedvaj heißt er übrigens.

12 172

Mittwoch, 20. September 2017, 21:47

Die "Knallharte Analyse" gab es in der Form das die, mit dem dicksten Gehalt verkauft wurden.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!
Du hast uns schon so viel gegeben, darum sind wir so gerne hier...wir schwenken unsere Fahnen, in jedem Stadion...wir schwenken sie für Bayer 04!!

12 173

Mittwoch, 20. September 2017, 22:40

Wie viele Experimente darf er auf der Trainerposition noch wagen, bis endlich Bilanz gezogen wird?
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

12 174

Mittwoch, 20. September 2017, 22:41

Die "Knallharte Analyse" gab es in der Form das die, mit dem dicksten Gehalt verkauft wurden.
...und das, obwohl diese Spieler UNBEDINGT bleiben wollten. Unbegreiflich!
Kämpfe, Bayer, kämpfe..!

12 175

Mittwoch, 20. September 2017, 22:44

Woher weisst du wer unbedingt bleiben wollte???? Chicha kann ich mir nicht vorstellen, Kampl und toprak ganz gewiss nicht . Calhanoglu fällt mir auch schwer zu glauben? Dann mal los

12 176

Mittwoch, 20. September 2017, 22:47

.....sorry. Ich hatte den :LEV11 vergessen!! :LEV19
Kämpfe, Bayer, kämpfe..!

12 177

Mittwoch, 20. September 2017, 22:56

http://www.focus.de/sport/fussball/bunde…id_3849353.html

das war vor nicht einmal 3,5 Jahren.

Die Vize-Meisterschaft schien möglich, sogar die überragenden Bayern lagen nur vier Zähler voraus. Doch dann folgte der brutale Zusammenbruch: Zwei Niederlagen vor der Winterpause, sogar sieben in der Rückrunde. Mit letzter Kraft zitterte sich Bayer auf Champions-League-Qualifikationsplatz vier.
[...] Damit so etwas nicht nochmal passiert, wird Leverkusen den Kader zur neuen Saison wohl kräftig verstärken.


Warum bekommt Heike Herrlich diese Möglichkeiten nicht? Wurden die Ansprüche dermassen herunter geschraubt?
Welche Wunder erwartet Völler von HH?
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

12 178

Mittwoch, 20. September 2017, 23:43

Bevor hier eine Trainer Diskussion aufkommt sollte erst mal Völler gehen. Grundübel und Null Reaktion in solchen Krisen. Nein, er ist sich zu fein mit auf die Bank zu setzen, er bekommt es in 4 Monaten nicht hin einen Trainer früh zu finden, er bekommt es nicht hin einen oder zwei Stürmer zu holen und dies früh für die Saison. Nein, nicht HH ist die Problematik sondern Herr Völler und seine Art sich nicht schmutzig zu machen. Wo ist bitte die klare Aussage das es zu wenig ist und diese Spieler hier mehr liefern müssen? Da kommt nix weil da nix mehr ist. Kein Feuer, kein Wille... nix. Satt und Eitel.

12 179

Donnerstag, 21. September 2017, 00:18

Der Typ muss hier schnellsten weg
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

12 180

Donnerstag, 21. September 2017, 01:41

Bevor hier eine Trainer Diskussion aufkommt sollte erst mal Völler gehen. Grundübel und Null Reaktion in solchen Krisen. Nein, er ist sich zu fein mit auf die Bank zu setzen, er bekommt es in 4 Monaten nicht hin einen Trainer früh zu finden, er bekommt es nicht hin einen oder zwei Stürmer zu holen und dies früh für die Saison. Nein, nicht HH ist die Problematik sondern Herr Völler und seine Art sich nicht schmutzig zu machen. Wo ist bitte die klare Aussage das es zu wenig ist und diese Spieler hier mehr liefern müssen? Da kommt nix weil da nix mehr ist. Kein Feuer, kein Wille... nix. Satt und Eitel.


Sorry, das ist doch absoluter Bullshit. Natürlich kann man sich über die Personalie Völler unterhalten, jedoch gehört dazu der komplette Rattenschwanz, der wiederum dahinter steht, sei es die gesamte GF, der AR oder/und vorallem die AG, die sich augenscheinlich mit ihrer "Werbung" zufrieden geben und das wird m.E. leider permanent vergessen.

Der Mann saß übrigens bereits auf der Bank, falls es dir entfallen sein sollte. Zu fein? Blödsinn. Mag man gut finden oder nicht, Gründe wird es/er haben.

Null Reaktion in Krisen? Och bitte, da nehme ich doch gerne den ganzen Verein in die Pflicht und leider, so sehe ich es nun einmal, gibt es da die anderen Übel, die es zu "bekämpfen" gilt - und damit meine ich nicht einmal Schade. ;)

Wenn ich als Bayer AG gerne den edelen Wein ernte aber nicht bereit bin, die entsprechenden Reben zu pflanzen, sollte ich mich hinterfragen, was ich in Zukunft von meinem "Weinfeld" erwarte. Gibt es die Auslese oder doch eher den Tafelwein?

Und nochmals, ich nehme Völler und Konsorten wahrlich nicht aus der Schusslinie. Das wahre Übel sitzt für mich aber dann doch mindestens eine Etage höher!

p.s.
Was heißt eigentlich "er bekommt es nicht hin FRÜH in der Saison 1 oder 2 Stürmer zu holen?
Ich würde es auch begrüßen, wenn wir 5 Stürmer auf der Bank hätten (Ironie)

Chicha wechselte Ende Juli, das nebenbei. Wir haben/hatten Volland,Kies und Pohjanpalo und zum damaligen Zeitpunkt eben noch Chicha. Wieviele "Stürmer" wolltest du denn zum damaligen Zeitpunkt auf die Bank setzen!

Gut, bisher gabs da eher wenige Erolgsergebnisse - war es absehbar? - Sind die Jungs allesamt Nulpen? - Geht Chicha und zu welchem Preis!? - Alles Dinge die man nicht zwingend als Fakt darstellen konnte und entsprechend abwarten wollte. Evtll. hat der AR mitgemischt, weiß man es? Fragen über Fragen :LEV18




Der Typ muss hier schnellsten weg


S.o. Er ist gewiss nicht der Auslöser allen Übels.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »F-Block« (21. September 2017, 01:53)


Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher