Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 22. September 2017, 11:42

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Jetzt geht's los!

42

Freitag, 22. September 2017, 12:29

Ganz schön hohe Erwartungshaltung hier. Hoffentlich werdet ihr nicht enttäuscht.

Warst du nicht einer von denen, die doch alles so viel besser finden als zuvor, und lediglich den Vollstrecker vermissten?
Dann kann doch gar nix mehr schiefgehen.

Die Geister, die ich rief - will ich nun nicht mehr kennen... :levz1
Einmal Löwe, immer Löwe!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

43

Freitag, 22. September 2017, 12:54

Die Spielgenehmigung ist aber leider nur vorläufig. :LEV9
Bin mal gespannt.
:LEV2
Quelle?



Wenn man sich das Fax der FIFA auf BILD.de genau durchliest, steht da tatsächlich überall Provisional drin. Also Vorläufig.

Ich mach' mir mal die Mühe und übersetze Absatz 8 ins Beamtendeutsch:

Zitat

8. Schlussendlich legte der bearbeitende Richter wert darauf zu betonen, dass die vorliegende Entscheidung, den Spieler vorläufig zu registrieren, eine vorläufige Maßnahme ist und als solche kein Urteil in dem Vertragsstreit zwischen dem Spieler Lucas Nicolas Alario und dem Verein CA River Plate (sowie dem neuen Verein des Spielers) darstellt, mit dem zu einem späteren Zeitpunkt von kompetenter Stelle umgegangen werden muss. Im Detail muss geklärt werden, ob ein gültiger Vertrag zwischen dem argentinischen Club und dem Spieler vorliegt. Ausserdem muss die kompetente Stelle (eine bessere Übersetzung fiel mir spontan nicht ein) entscheiden, ob der gültige Vertrag, soweit vorhanden, rechtmäßig oder unrechtmäßig beendet wurde und wer für einen möglichen Vertragsbruch verantwortlich ist. Hieraus müssen Konsequenzen sportlicher oder finanzieller Natur festgesetzt werden.



Das heißt für mich: Alario darf spielen, aber River Plate wird ausdrücklich das Recht eingeräumt, gegen die Vertragsmodalitäten zu klagen. Im schlimmsten Fall entscheidet dann eine andere Stelle, dass der Vertrag zwischen Alario und River Plate gebrochen wurde (von Alario oder Bayer Leverkusen) und es kann zu Geldstrafen oder Spielersperren kommen. Der Ball liegt aber jetzt bei River Plate.

So ganz ausgestanden ist das noch nicht und je nach Frist denkt sich River Plate vielleicht im nächsten Jahr, wenn der Alario das doppelte wert ist, nochmal schnell zu klagen.

Aber da in Punkt 5 in etwa sowas steht wie " Der Richter möchte betonen, dass zu keinem Zeitpunkt River Plate eine Forderung zur Rückkehr des Spielers formuliert hat", lässt sich vermuten, dass die wirklich nur Beleidigte Leberwurst spielen.

44

Freitag, 22. September 2017, 12:59

Die Spielgenehmigung ist aber leider nur vorläufig. :LEV9
Bin mal gespannt.
:LEV2
Quelle?



Wenn man sich das Fax der FIFA auf BILD.de genau durchliest, steht da tatsächlich überall Provisional drin. Also Vorläufig.

Ich mach' mir mal die Mühe und übersetze Absatz 8 ins Beamtendeutsch:

Zitat

8. Schlussendlich legte der bearbeitende Richter wert darauf zu betonen, dass die vorliegende Entscheidung, den Spieler vorläufig zu registrieren, eine vorläufige Maßnahme ist und als solche kein Urteil in dem Vertragsstreit zwischen dem Spieler Lucas Nicolas Alario und dem Verein CA River Plate (sowie dem neuen Verein des Spielers) darstellt, mit dem zu einem späteren Zeitpunkt von kompetenter Stelle umgegangen werden muss. Im Detail muss geklärt werden, ob ein gültiger Vertrag zwischen dem argentinischen Club und dem Spieler vorliegt. Ausserdem muss die kompetente Stelle (eine bessere Übersetzung fiel mir spontan nicht ein) entscheiden, ob der gültige Vertrag, soweit vorhanden, rechtmäßig oder unrechtmäßig beendet wurde und wer für einen möglichen Vertragsbruch verantwortlich ist. Hieraus müssen Konsequenzen sportlicher oder finanzieller Natur festgesetzt werden.



Das heißt für mich: Alario darf spielen, aber River Plate wird ausdrücklich das Recht eingeräumt, gegen die Vertragsmodalitäten zu klagen. Im schlimmsten Fall entscheidet dann eine andere Stelle, dass der Vertrag zwischen Alario und River Plate gebrochen wurde (von Alario oder Bayer Leverkusen) und es kann zu Geldstrafen oder Spielersperren kommen. Der Ball liegt aber jetzt bei River Plate.

So ganz ausgestanden ist das noch nicht und je nach Frist denkt sich River Plate vielleicht im nächsten Jahr, wenn der Alario das doppelte wert ist, nochmal schnell zu klagen.

Aber da in Punkt 5 in etwa sowas steht wie " Der Richter möchte betonen, dass zu keinem Zeitpunkt River Plate eine Forderung zur Rückkehr des Spielers formuliert hat", lässt sich vermuten, dass die wirklich nur Beleidigte Leberwurst spielen.


Wenn ich das richtig lese, könnte ebenso gut River Plate bestrafft werden, wenn sie die Spielberechtigung unbegründet verzögert haben??
Ein Tag ohne Fussball, ist ein verlorener Tag. (Ernst Happel)

45

Freitag, 22. September 2017, 13:05



Wenn ich das richtig lese, könnte ebenso gut River Plate bestrafft werden, wenn sie die Spielberechtigung unbegründet verzögert haben??


Das wäre wohl eine separate Klage von Seiten Bayers.

46

Freitag, 22. September 2017, 13:53

Die Spielgenehmigung ist aber leider nur vorläufig. :LEV9
Bin mal gespannt.
:LEV2
Quelle?



Wenn man sich das Fax der FIFA auf BILD.de genau durchliest, steht da tatsächlich überall Provisional drin. Also Vorläufig.

Ich mach' mir mal die Mühe und übersetze Absatz 8 ins Beamtendeutsch:

Zitat

8. Schlussendlich legte der bearbeitende Richter wert darauf zu betonen, dass die vorliegende Entscheidung, den Spieler vorläufig zu registrieren, eine vorläufige Maßnahme ist und als solche kein Urteil in dem Vertragsstreit zwischen dem Spieler Lucas Nicolas Alario und dem Verein CA River Plate (sowie dem neuen Verein des Spielers) darstellt, mit dem zu einem späteren Zeitpunkt von kompetenter Stelle umgegangen werden muss. Im Detail muss geklärt werden, ob ein gültiger Vertrag zwischen dem argentinischen Club und dem Spieler vorliegt. Ausserdem muss die kompetente Stelle (eine bessere Übersetzung fiel mir spontan nicht ein) entscheiden, ob der gültige Vertrag, soweit vorhanden, rechtmäßig oder unrechtmäßig beendet wurde und wer für einen möglichen Vertragsbruch verantwortlich ist. Hieraus müssen Konsequenzen sportlicher oder finanzieller Natur festgesetzt werden.



Das heißt für mich: Alario darf spielen, aber River Plate wird ausdrücklich das Recht eingeräumt, gegen die Vertragsmodalitäten zu klagen. Im schlimmsten Fall entscheidet dann eine andere Stelle, dass der Vertrag zwischen Alario und River Plate gebrochen wurde (von Alario oder Bayer Leverkusen) und es kann zu Geldstrafen oder Spielersperren kommen. Der Ball liegt aber jetzt bei River Plate.

So ganz ausgestanden ist das noch nicht und je nach Frist denkt sich River Plate vielleicht im nächsten Jahr, wenn der Alario das doppelte wert ist, nochmal schnell zu klagen.

Aber da in Punkt 5 in etwa sowas steht wie " Der Richter möchte betonen, dass zu keinem Zeitpunkt River Plate eine Forderung zur Rückkehr des Spielers formuliert hat", lässt sich vermuten, dass die wirklich nur Beleidigte Leberwurst spielen.
Das dürfte daran liegen, dass die FIFA zwar die Spielberechtigung ausstellt aber nicht Recht sprechen kann, wenn es um vertragliche Fragen geht. Dieser Punkt 8 dürfte die nötige Klausel sein, die besagt, dass die Spielberechtigung erlischt, sofern die Sache vor Gericht geht und anders ausgeht als hier von der FIFA beurteilt. Ich denke jedoch nicht, dass hier noch ein Gerichtsverfahren angestrebt wird und dass diese Sache daher umgekehrt wird. Es dürfte aber dann wieder interessant werden, wenn wir den Spieler verkaufen wollen. denn eine gewisse Rechtsunsicherheit besteht dadurch naütlich für den aufnehmenden Club.

Egal: Herzlich willkommen! Hoffen wir mal, dass er selbst niemals so eine blutleere Vorstellung auf dem Rasen miterleben muss, wie wir sie am Mittwoch in Berlin in Halbzeit 1 "bewundern" durften.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

47

Freitag, 22. September 2017, 14:05

Nachtrag zum FIFA-Dokument. Wirklich interessant, ist dass dort steht, dass die mit "Single Judge" bezeichnete Person

a) feststellt, dass Bayer 04 behauptet, der Vertrag zwischen Spieler und River Plate wäre terminiert (unter 3) "according to") - er hat es nicht selbst festgestellt oder behauptet
b) unter 4) die Position von River Plate feststellt - auch da gibt er kein eigenes Urteil ab
c) unter 5) seine erste eigene Feststellung abgibt. Nämlich, dass River Plate zu keinem Zeitpunkt während des Disputs die Rückkehr des Spielers gefordert hat
d) kommt er dann unter 6 zum Schluß, das River Plate den Spieler gar nicht zurück haben will, sondern nur drauf aus war, mehr Geld zu machen. Und das ist dann die Begründung dafür, dass er die Spielberechtigung für uns erteilt hat.

Interessante Vorgehensweise. Eine rechtliche Prüfung der aus Argentinien geäusserten Vorwürfe scheint gar nicht stattgefunden zu haben.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

48

Freitag, 22. September 2017, 14:10

Das Eilverfahren wurde eilig geschrieben. Vielleicht war es doch nur der Praktikant...

49

Freitag, 22. September 2017, 14:39

Endlich ist der Shooter freigegeben... herzlich Willkommen und auf gehts Lucas Alario!! :LEV3
Beruhigt Euch: Es hätte uns bei der Vereinswahl wesentlich schlimmer treffen können!

50

Freitag, 22. September 2017, 14:40

Provisional
Die Spielgenehmigung ist aber leider nur vorläufig. :LEV9
Bin mal gespannt.
:LEV2
Quelle?



Wenn man sich das Fax der FIFA auf BILD.de genau durchliest, steht da tatsächlich überall Provisional drin. Also Vorläufig.

Okay.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

51

Freitag, 22. September 2017, 14:46

ich hoffe er erwischt einen aehnlich guten start wie yarmolenko bei den insekten.

52

Freitag, 22. September 2017, 16:58

Sein Nachfolger bei River Plate hat jedenfalls gestern in der Copa erstmal 5 von 8 Toren beim 8:0 Sieg im Viertelfinale beigesteuert.
"Der Sinn des Lebens ist deinem Leben einen Sinn zu geben."
Kool Savas - Der Beste Tag meines Lebens

53

Freitag, 22. September 2017, 17:13

Warst du nicht einer von denen, die doch alles so viel besser finden als zuvor, und lediglich den Vollstrecker vermissten?
Dann kann doch gar nix mehr schiefgehen.

Die Geister, die ich rief - will ich nun nicht mehr kennen... :levz1
Besser als zuvor in jedem Fall. Vor allem was die Spielanlage angeht. Vollstreckerqualitäten fehlen derzeit der ganzen Mannschaft, vor allem dem Rekord-Torschuss-Spieler Bellarabi, der kein Scheunentor trifft. Ich habe immer gesagt, dass das nicht mit einem Spieler zu beheben ist. Da muss die ganze Mannschaft mehr Zielwasser trinken. Und ich habe keine Ahnung, was von Alario zu erwarten ist, da ich ihn noch nie habe spielen sehen.
W11 Liga 1

54

Freitag, 22. September 2017, 17:14

Sein Nachfolger bei River Plate hat jedenfalls gestern in der Copa erstmal 5 von 8 Toren beim 8:0 Sieg im Viertelfinale beigesteuert.
Sofort verpflichten!
W11 Liga 1

55

Freitag, 22. September 2017, 17:19

Sein Nachfolger bei River Plate hat jedenfalls gestern in der Copa erstmal 5 von 8 Toren beim 8:0 Sieg im Viertelfinale beigesteuert.
Sofort verpflichten!

Und wer ist das?

56

Freitag, 22. September 2017, 18:16

Sein Nachfolger bei River Plate hat jedenfalls gestern in der Copa erstmal 5 von 8 Toren beim 8:0 Sieg im Viertelfinale beigesteuert.
Sofort verpflichten!

Und wer ist das?


Wenn BigB kaufen sagt tippe ich auf Berbatov :LEV14
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

57

Freitag, 22. September 2017, 18:19

Ganz schön hohe Erwartungshaltung hier. Hoffentlich werdet ihr nicht enttäuscht.
Ich bin da ganz zuversichtlich. Nur keinen zu hohen Druck aufbauen. Den Kevin ziehen wir ja jetzt auch schon 14 Monate durch. Die Zeit sollten wir Lucas auch geben ...

:D

58

Freitag, 22. September 2017, 18:21

Sein Nachfolger bei River Plate hat jedenfalls gestern in der Copa erstmal 5 von 8 Toren beim 8:0 Sieg im Viertelfinale beigesteuert.
Ist die argentinische Liga sowas wie die chinesische? 4. Liga Niveau?!?

59

Freitag, 22. September 2017, 18:24

Sein Nachfolger bei River Plate hat jedenfalls gestern in der Copa erstmal 5 von 8 Toren beim 8:0 Sieg im Viertelfinale beigesteuert.
Sofort verpflichten!

Und wer ist das?
Ich habe nicht die leiseste Ahnung. Aber wer fünf Touchdowns...äh...Tore in einem Spiel erzielt, der muss ein Guter sein.
W11 Liga 1

60

Freitag, 22. September 2017, 19:20

Lassen wir uns also alle, am liebsten positiv, gerne schon am Sonntag gegen den HIV, überraschen.
Einmal Löwe, immer Löwe!