Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

1 221

Mittwoch, 19. Juli 2017, 07:47

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ein Klassefußballer! Wenn er gegen die Bauern das Siegtor schießt, sind seine Worte vergessen! !!
:LEV2

1 222

Mittwoch, 19. Juli 2017, 09:18

Mit ihm hat Heiko Herrlich direkt mal eine richtig schwere Aufgabe zu meistern.


Doch nicht nur mit ihm. Mir fällt mindestens noch ein weiterer Social Media Profi ein, für den es zurzeit schwer sein muss. Fängt mit B an und hört mit ellarabi auf.
Social Media Profi sollte eigentlich jeder Profisportler sein. Und wenn er das nicht ist, hat er halt jemanden, der alles für ihn verwaltet. Wenn du damit aber auf die generelle Aktivität in sozialen Netzwerken abzielst, ist Bellarabi wohl eher einer der Inaktiven dort. Ich kann zumindest auf Facebook nicht viele Postings von ihm erkennen. Der letzte Post ist von Anfang Mai.
Wirklich interessant werden die Spieler erst auf Instagram (https://www.instagram.com/karimbellarabi/). Da gibt es bei Gelegenheit auch einen Livestream wie Karimchen mit Hundi geht oder die beiden gemeinsam in ihrem Schlitten ausreiten.
(ot) naja. ich sehe da auch viele bilder mit familie und essen gehen. das einzig abartige bild ist das mit poldi.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 223

Mittwoch, 19. Juli 2017, 12:27

Also Karim ist zwar recht aktiv auf Instagram, aber da ist eigentlich nie was verwerflichen zu sehen. Dass er einen Hund hat und mit ihm spazieren geht, ist ja jetzt nicht unbedingt was schlimmes. Man sieht ihn auch schon mal im Fitnessbereich oder mit Manschaftskollegen in der Kabine. Und mal Grillabende mit Freunden. Weiß nicht, was daran so furchtbar ist. Wie intensiv er sein Leben da teilen will, ist halt seine Sache. Solange er keine wilden Sauforgien postet.

1 224

Mittwoch, 19. Juli 2017, 13:11

Mit ihm hat Heiko Herrlich direkt mal eine richtig schwere Aufgabe zu meistern.


Doch nicht nur mit ihm. Mir fällt mindestens noch ein weiterer Social Media Profi ein, für den es zurzeit schwer sein muss. Fängt mit B an und hört mit ellarabi auf.
Social Media Profi sollte eigentlich jeder Profisportler sein. Und wenn er das nicht ist, hat er halt jemanden, der alles für ihn verwaltet. Wenn du damit aber auf die generelle Aktivität in sozialen Netzwerken abzielst, ist Bellarabi wohl eher einer der Inaktiven dort. Ich kann zumindest auf Facebook nicht viele Postings von ihm erkennen. Der letzte Post ist von Anfang Mai.
Wirklich interessant werden die Spieler erst auf Instagram (https://www.instagram.com/karimbellarabi/). Da gibt es bei Gelegenheit auch einen Livestream wie Karimchen mit Hundi geht oder die beiden gemeinsam in ihrem Schlitten ausreiten.

Und weil es "Größen" gibt, die sowas interessant finden, wird es gemacht.
Futter für die Doofen...
Einmal Löwe, immer Löwe!

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher